G. F. Händel: MESSIAS

Kantoreikonzert

Sonntag, 26. Juni 2022, 19.00 Uhr,   St. Michaelis Hildesheim

Händels MESSIAS gehört zu den bekanntesten und im besten Sinne auch populärsten Oratorien. So findet sich beispielsweise das berühmte „Halleluja“ auf fast jedem Klassik-Sampler und das Oratorium als Ganzes gehört zu den am meisten gesungenen Vokalwerken weltweit. Eine „finale“ oder „optimale“ Fassung des Werkes gibt es nicht, denn die Bearbeitungspraxis Händels an seinen eigenen Oratorien lässt vermuten, dass er mit seinen Bearbeitungen und Umarbeitungen von Arien, Rezitativen und Chören auf die jeweiligen Aufführungsbedingungen und Besetzungen reagiert hat.

In St. Michaelis musizieren Miriam Feuersinger (Sopran), Elvira Bill (Alt), Hans Jörg Mammel (Tenor) und Roland Faust (Bass) zusammen mit der Kantorei St:Michael und dem Ensemble Schirokko aus Hamburg. Die Leitung hat KMD Angelika Rau-Čulo.

Karten sind unter www.reservix.de und an der Abendkasse erhältlich.

© Ghazaleh Ghazanfari (Bild)

OrgelMusik am Abend

Donnerstag, 11. August 2022 | 20.00 Uhr

In der nächsten OrgelMusik am Abend ist Magdalena Andrulewicz an der Woehl-Orgel in St. Michaelis zu hören; sie wird zwischen den Werken einige Erläuterungen zu den Werken geben. Der Eintritt ist frei.